24 Stunden Pflege

Suchen Sie für sich selbst oder einen pflegebedürftigen Angehörigen eine fürsorgliche Betreuung für die  24 Stunden Pflege zu Hause? Wir von der Deutschen Seniorenbetreuung vermitteln Ihnen liebevolle und kompetente Pflegekräfte aus Polen, Osteuropa (EU) und Deutschland für die private 24-Stunden-Pflege zu günstigen Kosten.

Ansprechpartner finden

Die 24 Stunden Pflege zu Hause
– eine gute Wahl für pflegebedürftige und ältere Menschen

Bereits seit 2004 ist die Deutsche Seniorenbetreuung mit vielen Standorten zuverlässig in der Pflegevermittlung für private Haushalte tätig und verfügt über ein großes Netzwerk an geprüften Betreuungskräften und Pflegekräften aus Osteuropa und Deutschland.

Pflegebedürftige Familienmitglieder müssen teils rund um die Uhr betreut und gepflegt werden. Nicht immer können die Angehörigen das selbst leisten, zum Beispiel weil sie berufstätig sind oder sich um die eigenen Kinder kümmern müssen. In diesen Fällen ist eine private 24-Stunden-Pflege optimal, die von einer erfahrenen Pflegekraft aus Osteuropa oder Deutschland übernommen wird.

Eine 24-Stunden-Pflege bedeutet somit für die meisten Seniorinnen und Senioren den Erhalt ihrer Lebensqualität und Eigenständigkeit in ihrer gewohnten Umgebung. Diese Betreuung ist somit häufig eine günstige Alternative zu einer Pflege im Heim. Die Deutsche Seniorenbetreuung ist seit 2010 Mitglied im Netzwerk Erfolgsfaktor Familie. Mit dieser Mitgliedschaft leisten wir einen Beitrag, Familienbewusstsein zu einem Markenzeichen der deutschen Pflege zu machen.

Wichtige Fakten zur 24 Stunden Pflege

  • Dank 24-Stunden-Pflege zu Hause müssen betreuungsbedürftige Menschen nicht unbedingt ins Pflegeheim.
  • Die Betreuung rund um die Uhr zu Hause reicht von der hauswirtschaftlichen Versorgung über die Grundpflege bis hin zur Aktivierung der pflegebedürftigen Person.
  • 24-Stunden-Pflege unterstützt die Selbstbestimmung und Eigenständigkeit pflegebedürftiger Menschen.
    Die Pflegekraft wohnt bei der zu betreuenden Person, so dass im Notfall schnelle Hilfe gewährleistet ist.
  • Angehörige werden durch die Inanspruchnahme der 24-Stunden-Pflege entlastet.
  • Dauerhafte Übernahme der Pflege statt stundenweise Versorgung wie bei der Verhinderungspflege.
  • Pflegebedürftige können in ihrer gewohnten Umgebung bleiben.
  • Die 24-Stunden-Pflege kann allerdings nicht die Intensivpflege ersetzen.

Kunden zur unserer Vermittlung und Betreuung

Patricio T. aus Cremlingen

Sie, als Kundenbetreuerin, erlebe ich als kompetent und vertrauenswürdig und auch Frau M. macht ihre Arbeit ordentlich.

Daniela B.

Sehr geehrte Frau Fritz,

danke für die Info. Ja wir waren zufrieden. Ihre Stärken liegen aber eher in der Haushaltshilfe. Bei der Pflege fehlt mir etwas Empathie. Insgesamt aber wirklich ok. Mit Ihrem Service waren wir sehr zufrieden!

Viele Grüße,
Daniela B.

Margarete F.

Sehr geehrte Frau Fritz,

ich wünsche Ihnen ein gutes Jahr 2021 mit ganz viel Gesundheit! Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass meine Tante Frau Gertrud O. kurz vor Weihnachten verstorben ist.
Daher werden wir keine weitere Betreuung benötigen. Ich bitte Sie, dies zu Ihren Akten zu nehmen.

Ganz herzlich möchten Familie O. und ich uns für Ihre Unterstützung und die immer konstruktive Zusammenarbeit bedanken. Wir konnten immer eine gemeinsame Lösung finden!

Mit freundlichem Gruß
Margarete F.

H.-J. K.

Wir sind mit der Deutschen Seniorenbetreuung sehr zufrieden. Als wir für unseren Vater eine Pflegekraft für 24 Stunden suchten, wurden mehrere Bewerber vorgeschlagen. Wir hatten uns zunächst für einen jungen Mann entschieden, der leider ein Totalausfall war. Die DSB hat sehr schnell reagiert und uns neue Vorschläge zugeschickt. Wir haben uns dann für eine erfahrene Pflegerin aus Polen entschieden. Mit der Dame sind wir sehr zufrieden. Der Kontakt zur DSB ist sehr zuverlässig, freundlich und professionell.

Mit freundlichen Grüßen
H.-J. K.

Harald J. aus Sulzheim

Herausheben möchte ich die Betreuungskraft Dorota B. die eine hervorragende Arbeit geleistet hat. Sie hat eine Tagesstruktur in das Leben meiner Mutter gebracht, uns auf alle möglichen Hilfen hingewiesen die wir dann auch organisiert haben. Aber das allerschönste für uns war, dass sie sich sehr, sehr liebevoll um unsere Mutter gekümmert hat und sie bis zum Schluss sehr gut begleitet hat. Ich werde Sie mit bestem Wissen und Gewissen weiterempfehlen.

Jürgen W. aus Bietigheim-Bissingen

Ich möchte mich an dieser Stelle, auch im Namen der Familie für Ihre immer sehr gute und freundliche Betreuung bedanken. Es war immer sehr angenehm mit Ihnen und Ihren Kolleginnen. Wie wir Herrn Lippert schon gesagt haben, werden wir Ihre Firma immer empfehlen.

Wichtige Hinweise zur 24-Stunden-Pflege zu Hause

Die 24-Stunden-Pflege zu Hause stellt eine Alternative zum Pflegeheim für viele Pflegebedürftige dar. Der Begriff bedeutet, dass die Pflegekraft im Zuhause der pflegebedürftigen Person wohnt, also fast rund um die Uhr vor Ort ist, um in Notfällen eingreifen zu können. Die Betreuungskräfte arbeiten selbstverständlich nicht 24 Stunden am Stück, auch sie haben ein Recht auf Freizeit, es gilt das Arbeitszeitgesetz. Dieses greift ebenso bei deutschen wie bei polnischen Pflegekräften, insofern es sich um legale Beschäftigungsmodelle handelt. Von illegalen Geschäftsmodellen, um Kosten zu sparen, ist dringend abzuraten. Durch Unterstützungen der Pflegekasse reduziert sich der Preis für die 24-Stunden-Betreuung. Steuererleichterungen, Pflegegeld und Verhinderungspflege können abhängig vom Pflegegrad in Anspruch genommen werden.

In Zusammenarbeit mit einem ambulanten Pflegedienst

Sind der pflegebedürftigen Person von einem Arzt medizinische Maßnahmen verschrieben worden, fallen diese in den Bereich der Behandlungspflege. Dazu gehören unter anderem Blutdruckmessung, Wundversorgung, Bedienung von Beatmungsgeräten, Überprüfung von Drainagen und Legen von Magensonden. Diese dürfen nach SGB V nur von entsprechend ausgebildeten Personen durchgeführt werden. Eine private Pflegekraft übernimmt ausschließlich die Grundpflege und hilft gegebenenfalls im Haushalt, die Behandlungspflege darf sie nicht ausüben. 

Ausländische Pflegekräfte von der Deutschen Seniorenbetreuung

Wir vermitteln Ihnen als Agentur eine 24-Stunden-Betreuung für ihr Zuhause. Die Preise sind in der Regel geringer als für eine deutsche Fachkraft, was mit dem Lohnniveau und dem Abgabensystem im Heimatland der Pflegekräfte zusammenhängt. Die Deutsche Seniorenbetreuung arbeitet ausschließlich mit seriösen Entsendeunternehmen und Pflegedienstleistern aus Polen und anderen Ländern zusammen. Eine angemessene Bezahlung der ausländischen Pflegekräfte und Haushaltshilfen ist uns ein Anliegen. Unsere Philosophie ist, eine sowohl für pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige als auch für Pflegekräfte preislich fair gestaltete 24-Stunden-Pflege anzubieten.

In wenigen Schritten zu Ihrer individuellen 24-Stunden-Pflege

1. Erhebungsbogen übermitteln

Sie legen uns Ihre individuelle Situation für die Pflege oder Betreuung dar. Persönlich vor Ort an einem unserer Stand­orte oder online per Anfragebogen. Gerne senden wir Ihnen das Formular auch postalisch zu.

2. Angebot erhalten & Auswahl treffen

Sie erhalten umgehend ein kostenloses Angebot von uns, das auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Nach ausführlicher Besprechung unterbreiten wir Ihnen Vorschläge passender Betreuungskräfte. Sie können Kontakt zu diesen aufnehmen und dann eine Auswahl treffen.

3. Ihre Pflegekraft reist an

Sie senden uns das unterschriebene Angebot zu. Wir koordi­nieren die Anreise und Ihre ausgewählte Pflegekraft kommt am gewünschten Starttermin bei Ihnen an. Wir bleiben Ihr ständiger Ansprechpartner und kümmern uns um Formalitäten & organisatorische Angelegenheiten. Auch am Wochenende!

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Stellen Sie uns kostenlos & unverbindlich Ihre Anfrage.
Jetzt Angebot einholen